Mit Fantasy-Charakter Securion das HIV-Risiko meistern

Gratis HIV-Tests im November

Die Aids-Hilfe Schweiz hat auf drgay.ch ihre neue Kampagne zur gratis HIV-Testaktion im November gestartet. Mit der Aktion sollen HIV-Infektionen in der Primoinfektionsphase unter Männern, die Sex mit Männern haben (MSM), gezielt verhindert werden. Die Kampagne ruft deshalb dazu auf, sich vier Wochen beispielsweise mit Kondomen zu schützen und dann im November zum gratis HIV-Test zu gehen.

Hintergrund der Testaktion ist, dass sich die meisten MSM beim ungeschützten Sex mit HIV anstecken. Besonders häufig wird das Virus von Männern übertragen, die sich frisch mit HIV angesteckt haben und glauben, HIV-negativ zu sein. Doch gerade in den ersten Wochen einer HIV-Infektion, der sogenannten Primoinfektionsphase, ist man besonders ansteckend und kann so das Virus an Sexualpartner weitergeben.

Um mehr Aufmerksamkeit für die Aktion zu erhalten, setzt die Aids-Hilfe neu auf einen Fantasy-Charakter im Style von Game of Thrones. Kampagnenbotschafter für die HIV-Testaktion ist Securion, welcher MSM zum Mitmachen animieren soll. Weitere Infos zur Testaktion auf auf drgay.ch.

Bild: Aids-Hilfe Schweiz

Quelle: Aids-Hilfe Schweiz (2017): Securion ist da! Retrieved October 5, 2017, from https://www.drgay.ch/de/securion

 

 

 

CH/HIV/0055/17/10.2017